Plau am See : Wer bohrt da an Kastanien?

von 31. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Verantwortlich für die Plauer Bäume: Ute Hinze
Verantwortlich für die Plauer Bäume: Ute Hinze

Löcher in zwei Bäumen im Plauer Heidenholzweg geben Rätsel auf - mutwillige Umweltzerstörung steht im Raum.

Nachdem im Zuge von Mai-Feierlichkeiten bereits zwischen Klebe und Plau mutwillig junge Obstbäume umgeknickt wurden, gibt es nun einen weiteren Fall von vermeintlichem Baumfrevel in der Seestadt. Strafanzeige gegen unbekannt Vier Löcher finden sich an zwei Kastanien am Heidenholzweg. Ute Hinze, Verwaltungsfachangestellte bei der Bußgeldstelle im Plauer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite