Plau am See : Kaum Geld für die Backstube

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 29. November 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
In seinem Familienbetrieb möchte Bäcker Hannes-Alexander Behrens eine Show-Backstube einrichten, um seinen Kunden die Handwerkskunst näherzubringen.
In seinem Familienbetrieb möchte Bäcker Hannes-Alexander Behrens eine Show-Backstube einrichten, um seinen Kunden die Handwerkskunst näherzubringen.

Lokale Aktionsgruppe Warnow-Elde-Tal beschließt Projekte, hat aber keine Fördermittel mehr.

Große Pläne hat Hannes-Alexander Behrens für seine Bäckerei. Er möchte ein Café anbauen. „Von da aus sollen sich dann für die Gäste mittels einer gläsernen Wand direkte Einblicke in die Backstube ergeben“, sagt er. Eine Show-Backstube. Durch das Café und Veranstaltungen könne sich ein weiteres Standbein ergeben. „Und unsere Gäste erhalten mit der gläs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite