Plau am See : Nächtlicher Partylärm und Müll stören Plauer Einwohner

von 26. Juli 2021, 18:30 Uhr

svz+ Logo
Überreste einer nächtlichen Party auf der grünen Wiese. Solche Hinterlassenschaften möchte man weder in der Stadt noch an der Badestelle haben.
Überreste einer nächtlichen Party auf der grünen Wiese. Solche Hinterlassenschaften möchte man weder in der Stadt noch an der Badestelle haben.

Krach und Musik am Badestrand, Essensreste und zerborstenes Glas auf dem Burgplatz. Manchen Plauer Einwohner gehen nächtliche Feiern zu weit. Sie fordern verstärkte Polizeipräsenz.

Plau am See | Seit Ende des Lockdowns, verstärkt an Tagen nach lauen und warmen Sommernächten, findet sich haufenweise Müll am Platz vor der Plauer Burg. Leere Pizza-Kartons, Flaschen ohne Inhalt, zum Teil auch zerbrochen, liegen hier herum. Eine Ausnahme bildete das vergangene Wochenende, allerdings war auch das Wetter nicht dazu angetan, draußen zu feiern. Vor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite