Goldberg : Neue Energie für den Campingplatz

von 26. März 2021, 17:01 Uhr

svz+ Logo
Der neue Campingplatzpächter am Goldberger See: Frank Paulick.
Der neue Campingplatzpächter am Goldberger See: Frank Paulick.

Mit Eilentscheid des Bürgermeisters bekommt der Campingplatz am Goldberger See nun doch noch einen neuen Stromanschluss.

Goldberg | Sonnenlicht glitzert auf den kleinen Wellen des Goldberger Sees. Die ersten Spaziergänger nehmen ein paar Züge des guten Mecklenburger Sauerstoffs am Ufer. Im Bistro am Campingplatz – im August Filmkulisse von „Für immer Sommer 1990“ – wird intensiv gearbeitet. Frank Paulick, der neue Pächter des Campingplatzes, zu dem auch das Bistro gehört, bereitet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite