Lübz : Mutmaßlich islamfeindliches Plakat sorgt für Aufregung

von 16. Februar 2021, 17:17 Uhr

svz+ Logo
Die Polizei sagt, dass das Plakat in der Form keine strafrechtlichen Inhalte zeigen würde.
Die Polizei sagt, dass das Plakat in der Form keine strafrechtlichen Inhalte zeigen würde.

Plakat mit Bezugnahme auf den Islam in Lübz löst eine Debatte aus - nicht nur in den sozialen Netzwerken.

Lübz | Aufregung um ein offenbar fremdenfeindliches Plakat in Lübz: Seit Tagen kursiert in sozialen Medien das Foto einer Infotafel auf der sogenannten Weinbrücke in Lübz. Auf dem Weg zum Busbahnhof hatten Unbekannte ein Plakat angebracht, das zu scheinbar kul...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite