Polizeieinsatz Lübz : Schlägereien am Rande des Lübzer Stadtparkfestes

von 23. August 2021, 15:18 Uhr

svz+ Logo
Die meisten Gäste des Lübzer Stadtparkfestes feierten am Wochenende friedlich. In der Nacht musste die Polizei aber zu mehreren Auseinandersetzungen ausrücken.
Die meisten Gäste des Lübzer Stadtparkfestes feierten am Wochenende friedlich. In der Nacht musste die Polizei aber zu mehreren Auseinandersetzungen ausrücken.

Mehrere Männer und ein Polizist verletzt. Anzeigen wegen Körperverletzung aufgenommen.

Lübz | Während des Stadtparkfestes in Lübz gab es am vergangenen Wochenende mehrere Schlägereien. Dabei wurde auch ein Polizist leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, gerieten am frühen Sonntagmorgen zwei Männer im Alter von 24 und 25 Jahren vor dem Rathaus in Streit. Hinzugerufene Polizisten versuchten die Prügelei zu beenden und die Widersacher vone...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite