Marienkirche Plau : Restaurieren auf großer Höhe und hohem Niveau

von 05. März 2021, 17:30 Uhr

svz+ Logo
So sieht zur Zeit das Innere der Marienkirche in Plau am See aus. Es wird etwa vier Wochen dauern, um das ganze Gerüst aus der Kirche zu entfernen.
So sieht zur Zeit das Innere der Marienkirche in Plau am See aus. Es wird etwa vier Wochen dauern, um das ganze Gerüst aus der Kirche zu entfernen.

Die schwierige Sanierung der Malerei der Marienkirche Plau am See kann voraussichtlichen im Sommer abgeschlossen werden.

Plau am See | Mit einer Schablone und einem Pinsel mit grüner Farbe tragen die beiden Restauratorinnen Henrieke Drengermann und Elli Lauer vorsichtig ein Pflanzenornament hoch oben im Gewölbe der Plauer Marienkirche auf. Aufwändige Handarbeit gefragt „Es ist viel Arbeit, die im letzten Jahrhundert aufgebrachte Malerei ist sehr hochwertig, allein für dieses Or...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite