Fußball Lübzer SV : Im Trainingslager taktischen Schliff geholt

von 01. August 2021, 19:21 Uhr

svz+ Logo
Auch wenn das kein Schwerpunkt im Lübzer Trainingslager war: Gelaufen wurde in Arendsee natürlich auch.
Auch wenn das kein Schwerpunkt im Lübzer Trainingslager war: Gelaufen wurde in Arendsee natürlich auch.

Mit fast vollständigem Kader reiste Fußball-Landesligist Lübzer SV nach Arendsee (Sachsen-Anhalt). In drei Trainingseinheiten und einem Testspiel waren die Spieler gefordert. Das Teambuilding kam auch nicht zu kurz.

Arendsee/Lübz | Aus Sicht von Remo Sahm hätte es kaum besser laufen können. „Wir sind alle kaputt. Aber es war ein Mega-Trainingslager. Das hat riesigen Spaß gemacht“, fasste der Trainer des Lübzer SV seine Eindrücke noch vor der Heimreise aus Arendsee zusammen. Den Fußball-Landesligisten hatte es mit fast vollständigem Kader für ein Wochenende nach Sachsen-Anhalt ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite