Passow : Legales Graffiti an der Brüzer Bushaltestelle

svz+ Logo
Mit eigenen Ideen:  Johann Oltmanns-Leimgruber

Kinder setzen eigene Ideen in einem Workshop um.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
16. Juli 2020, 15:32 Uhr

Die Bushaltestelle im Passower Ortsteil Brüz ist seit dieser Woche mit einem legalen Graffiti geschmückt. Auf Einladung der Gemeinde und des Heimat- und Kulturvereins Brüz war am Dienstag und Mittwoch de...

eiD eleehausltsltB mi Preowass etOlrsti Brüz sit teis rdsiee Wehco tmi emnei nlealge fGairtfi c.tücemghsk fuA dlnuEngia dre edmiGene dnu sed Hi-team dnu stlunviereruK züBr rwa ma egDtsain nud chtowtMi red breGrlgoed eumsrenltpggfdjAe nnhoJa eOrnmmLtigrnu-asleb uz Gtsa ni dem lneekni .Ort rE eüfhrt mit nnrdiKe sua ssa,Pow elnridetiMg dse nesrVei ndu erd ireimsreBtüergn Bbarraa lhurcS nieen lanemetnthrsua roirsfipohfWGt-ka rd.uhc ieD reworDfnbohe onetllw teis egiiner Ztie rehi tetHseealll srcrnnee.höv oS manenh na eziw egnaT eatw zhen edrnKi mi tAerl nov sshec sbi 41 anJerh na dme opsWohkr eti.l sE„ iggn ramdu eegine dInee zu kiwntelecn dun dseie andn zsmnmaue na dei adWn zu bneinrg,“ htrictebe dre uenjgegpftesmrdAl neegrgübe SV.Z Dei oAtSnkiay-pr beah lenla liev pßaS ahtmcg.e Nun ezrnei dEeerrnb,e etmrilcenegSht udn ein uebtrn zucihftgSr das rtWneuhsecäah in üzrB.

zur Startseite