Landesanglerverband MV : Höhere Beiträge für Angler

von 18. März 2019, 11:55 Uhr

svz+ Logo
23-94715042.JPG
1 von 2

Landesverband spricht über Erhöhung der Mitgliederabgaben

Bei der Ausschusssitzung des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LAV) am Sonnabend im Plauer Seehotel lag der Fokus weniger auf Karpfen, Schlei und Aal: Eher interessierte die Idee einer neu berechneten Beitragserhöhung ab 2020 die Petrijünger. Sowohl die zu zahlende Mitgliedsgebühr als auch die kostenintensivere Angelerlaubnis, für die laut ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite