Klein Wangelin : Ein neues Zuhause für Tiere

svz+ Logo
Der ehemalige Trafo-Turm in Klein Wangelin wird von Andreas Breuer zum Rückzugsort für Tiere umgerüstet.
Der ehemalige Trafo-Turm in Klein Wangelin wird von Andreas Breuer zum Rückzugsort für Tiere umgerüstet.

Ehemaliger Trafo-Turm wird zum Quartier für Vögel

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
08. Mai 2019, 12:00 Uhr

Klein Wangelin | In der Dorfstraße von Klein Wangelin steht ein ehemaliger Trafo-Turm der Wemag, der seit Jahren nicht mehr genutzt wird. Zurzeit wird dieser Turm im Auftrag des Nabu-Regionalverbandes Parchim umger&...

enilK ninealWg | nI rde Dsfreotßra nov nKeil laeWignn etsth ine rmegilaehe furToraTm- der gmWea, red ites hneJra ihtnc emrh tetzngu rw.di izuertZ driw iseedr Trum im uraAtfg sed runeoRsaei-begdaanNlbv haiPrcm temüustegr udn tim e-mmroS dun nntateeqeiWiurrr rüf reueldäem,sF eöglV, nimeAphi,b tpieReinl nud nskteneI eensve.hr eerdGfrtö wdir edi sae-zuahtßtchumnMrNa chdru ied dhNroctuesed ingufStt frü mweUtl dnu lciwEkngtun.

etiS gut drie nWoehc sti erd Trum nvo emeni eBtaurügs unsshocm,les imtda dAsanre eBrreu ndu nie irMbrtaeeit end muTr shnerci und nPezitaurebt hünrufhredc nönne.k deZmu oenwll esi na cilnedihteuencrhs elelnSt turB- ndu ätsnsitkNe für sievcerdehn etArn gnebfi.tees An„ erd uirtepTmsz dirw nei mrtFutealsdrbee ,hnr“ctgaeba gsat Bruree muz hanob,rVe ads den edn tnrgusueBal asl arreuoermiSmqt ndeien .osll

mI mneunarnI anwer die ednibe reäMnn sla etsesr tdmai bttsefägih,c neie Zsheweicnaegt uzezhine,ien mu niene ortgdneense mRua zu achnffe,s erd nvo elVögn wei cenSeerllihue edor numerfTlka muz Bnertü gznttue rewedn nank. nI mdseie Ruam lolsen zedmu eewtrie Venläsgntitskoe dnu Fsrneakldsmeäteu asl etqateeiuWrirrn hntrgacaeb wdener.

ahcN luAhbsssc dre beitrneA in dnu am uTmr losl zu gutre Ltetz cnho erd dFßbuneo mit nte,Fednslei hLme udn zHlo lglüefufta red,wen um pAinibhme, eeRtiplin und sknteIen las tecufrphnUls zu ninee.d reD ruurDcbchh rhdcu die dWna sit erbesti .naeordnhv sDa sGretü olls annd ässetesntp am 22. aiM aagubbet r.endwe sechndßilnAe ist red romfTaur-T in Nue oniPers na edr .Rihee

Der taswe erhöhe ndu rehiemcgät mTur slol auf ebeileds Art nud ieseW teriehcgs ndu emrgtseuüt rnw.ede aNhc red uggelFetlsitrn neabh ndan nru erd uNab udn die ieeGndem Zgangu in sad enerIn rde rmT,üe mu eid nätesK zu iennlrtrokole und elgblseenganfe zu näue.bsr

zur Startseite