Karbow : Wo Zwerg und Hexe grüßen

von 07. August 2020, 17:29 Uhr

svz+ Logo
Zur Schule wollen die sieben Zwerge offenbar nicht.
Zur Schule wollen die sieben Zwerge offenbar nicht.

Gemeindearbeiter errichtet Figurenensemble am Straßenrand

Märchenhaft geht es an der Straße zu, die von Lübz nach Viethlübbe führt. In Karbow grüßen die sieben Zwerge, eine Hexe und eine nette Wirtin den Autofahrer. Zu einem geselligen Umtrunk laden sie ein, wer will, mag auch die kleinen Schweinchen streicheln. Seit einiger Zeit feiern sie nun schon hier, und die Schule, wie man sieht, fällt aus. Wollen wir...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite