Plau am See : Hohe Spendenbereitschaft trotz Corona

von 03. Dezember 2021, 15:20 Uhr

svz+ Logo
Die Spendensammler Rüdiger Hoppenhöft (l.) und Klaus Baumgart, der Vorsitzende des Gemeindeverbands der CDU Plau am See.
Die Spendensammler Rüdiger Hoppenhöft (l.) und Klaus Baumgart, der Vorsitzende des Gemeindeverbands der CDU Plau am See.

Der traditionelle Weihnachts-Stammtisch der CDU Plau am See muss wegen der Pandemie in diesem Jahr zum zweiten Mal ausfallen. Trotzdem wurden 24.350 Euro für 20 Vereine, Institutionen und Aktionen gespendet.

Plau am See | Es ist die Zeit der Brüche und des Hin und Her. Der Mensch plant im Sommer ohne Corona. Kehrt Corona im Herbst mit Macht zurück, wirft das Virus die Planungen wieder um. Neue, reduzierte Pläne treten an deren Stelle. Einen solchen Bruch verzeichnete jüngst auch die Planung eines der weihnachtlichen Höhepunkte in Plau am See: die des weihnachtlichen CD...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite