Hof Hagen : Brand entpuppt sich als Fehlalarm

svz_plus
Kontrolle in jeder Ecke: Jan Eggert von der Goldberger Feuerwehr der mit der Wärmebildkamera
Kontrolle in jeder Ecke: Jan Eggert von der Goldberger Feuerwehr der mit der Wärmebildkamera

Scheune in Hof Hagen in Flammen? Fehlanzeige!

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
10. November 2018, 05:00 Uhr

Das lautstarke Sirenengeheul der Martinshörner weckte am Freitag gegen 8 Uhr auch den letzten Einwohner in Langen Hagen und Hof Hagen. Aus Hof Hagen war ein mutmaßlicher Scheunenbrand gemeldet worden, neb...

asD altsueakrt urhieelngeeSn rde hnrrsianörtMe tkewec am Friaget ggene 8 hUr cahu edn nzeettl nenrEowih ni anngLe genHa nud ofH .gnHae suA Hfo enHag raw ein lhimrtßmceau ncurbhdSenena tmedeelg wnoer,d enben end eernwrheeFu uas iecehTnt,n rbleogGd dun stiwleDoe teürkc cuah dei iliozPe .uas

orV rtO nand dsa Eaetnnsur rde a,tsrknfzEieät ovn ineme bhnrnudnSceae war nchtis uz hsen.e „Es rewdu itusaefndgeer Rcuah egnshee ndu es rhicet ehrs ihtcedärgv ahcn ,ranBd“ so taEnieerisztl rtshniaiC cimo,hJ edr lighcuez rhürrfeehW dre chTeietrnen Fwhrereue t.is Da eikn osefefn rFeue uz sehen w,ar guencbetthate ied Kreeadmna eid memnnogenae dleBlntrase ndu tszetne ahuc die rdaräeibWmaemkl i.en sE„ sit so ein ealkrr dercgBranuh, ad owenll iwr ,neceigshreh dass iwr icnhts hsnereübe dun ehncus deej cekE “ab, so anJ rtgg,eE edr itm der mblkrdWaärmeiea mi snzEiat wa.r ineE dürgcleihn hNhaucesc sei iic,gtwh nend run so nakn eerinmevd eedrnw, assd se hocd in rieen kEec regodwni loekkt und eingw ätpsre se dhoc hcno uz nmeei ßerogn nBadr t.ürfh

ettzicLhl ntnoken umz kGlcü eid tzEtaiskfäner rdewie nbra,keüc da cshi ahuc in stAgmmubin mti edr lPieizo der Vadctrhe ieens nrdBesa hnitc äbgtitte.es

zur Startseite