Grambower gegen Windräder : Gegenwind im offenen Brief: Bernhard Koch gegen Manuela Schwesig

von 03. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Gegen die geplanten Windräder hat der Grambower Bernhard Koch einen offenen Brief an Manuela Schwesig verfasst.
Gegen die geplanten Windräder hat der Grambower Bernhard Koch einen offenen Brief an Manuela Schwesig verfasst.

Der Grambower Bernhard Koch fordert in einem offenen Brief an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ein Umschwenken der Landespolitik.

Bernhard Koch aus Grambow bei Goldberg mag sich gar nicht vorstellen, wie es vor seiner Haustür in wenigen Jahren aussieht. Denn zwischen dem Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide und dem Schutzgebiet „Wälder bei Mestlin und Langenhägener Seewiesen“ sollen acht 244 Meter hohe Windkrafträder entstehen. Das Projekt steht kurz vor der Genehmigung, obwohl ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite