Plau am See und Dobbertin : In Gaststätten, Hotels und auf dem Wasser herrscht wieder Betrieb

von 11. August 2021, 16:10 Uhr

svz+ Logo
Nicht nur in den Gaststätten, auch auf dem Wasser ist in Plau am See schon morgens wieder viel Touristenverkehr.
Nicht nur in den Gaststätten, auch auf dem Wasser ist in Plau am See schon morgens wieder viel Touristenverkehr.

Betreiber ziehen eine Zwischenbilanz des Urlaubssommers 2021. Derzeit sind viele ausgebucht. Doch es gibt nicht nur Grund zur Freude: So wird auch Kritik an den neuen Corona-Regeln geäußert.

Plau am See/Dobbertin | Es ist voll auf dem Weg zum Leuchtturm am Plauer See. Auch die Innenstadt ist von Menschen bevölkert. An den Lokalen und Ständen, die Fischbrötchen oder Eis anbieten, bilden sich lange Schlangen. Der Tourismus ist wieder zurückgekehrt. Viel Arbeit für Cafés und Gaststätten in Plau Dies weiß auch Karin Rochlitz zu berichten. Sie ist Inhaberin des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite