Grünanlagen sollen für Häuser weichen : Gärtner in Lübz kündigen Widerstand gegen Wohnbaupläne an

von 14. Januar 2022, 19:24 Uhr

svz+ Logo
Neues Wohnland wird gebraucht. Müssen dafür in Lübz Gärten weichen?
Neues Wohnland wird gebraucht. Müssen dafür in Lübz Gärten weichen?

Die Stadt möchte ein neues Bebauungsgebiet entwickeln und nimmt Gartenanlagen ins Visier. Das sorgt für Unruhe in Lübz.

Lübz | Ein Trend in Parchim und anderen Kommunen macht auch um Lübz keinen Bogen: Die Zahl der Einwohner, die sich ihren Traum vom Häuschen auf der eigenen Scholle verwirklichen möchten, steigt. In Lübz entsteht gerade am Alten Eldearm eine neue Wohnsiedlung. Die Erschließungsstraße ist fertig und die ersten Häuser nehmen sichtbar Gestalt an. Grundstücke ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite