Am Hafen vom Plauer See : Es ist wieder Betrieb in der Marina Bad Stuer

von 16. Juni 2021, 18:48 Uhr

svz+ Logo
Die im vergangen Jahr fast verwaiste Marina Bad Stuer füllt sich wieder mit Booten .
Die im vergangen Jahr fast verwaiste Marina Bad Stuer füllt sich wieder mit Booten .

Nicht nur Dauermieter, auch Touristen können wieder mit Booten am Südzipfel des Plauer Sees Station machen.

Bad Stuer | Umgeben von Bäumen, in der Nähe des Bärenwaldes liegt der naturnahe Hafen, in dem laut Baugenehmigung etwa 54 Boote ihren Platz finden können. Viele Naturattraktionen liegen in der Nähe. Da ist das Tal der Eisvögel, der Bärenwald und auch der See selbst. „Zu einem Drittel sind die Plätze bereits belegt“, sagt der Besitzer René Laturer. Auch Touristen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite