Lübz, Goldberg und Parchim : Erzieherinnen wurden mit Astrazeneca geimpft

von 28. März 2021, 19:01 Uhr

svz+ Logo
In den Kitas im Landkreis Ludwigslust-Parchim gibt es nur noch eine Notfall-Betreuung.
In den Kitas im Landkreis Ludwigslust-Parchim gibt es nur noch eine Notfall-Betreuung.

Die SVZ-Redaktion hat mit einigen Geimpften gesprochen. Über Freude, Enttäuschungen und Sorgen.

Lübz/Plau/Goldberg/Parchim | „Ich hätte schon lieber einen anderen Impfstoff“, gibt eine Kindergärtnerin zu. Doch dann muss sie schnell weg: „Ich habe gleich meinen Termin“, sagt sie und geht durch den Hintereingang in das Lübzer Rathaus, um sich in die Schlange bei der Anmeldung einzureihen. Am Wochenende wurden mehr als 1000 Erzieher und Grundschullehrer im Landkreis Ludwigs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite