Biohonig aus Plau am See : Das süße Gold der Bienen kommt von der Tankstelle

von 19. April 2021, 12:32 Uhr

svz+ Logo
Bioimker Wolfgang Pfeffer aus Drefahl in Mitten einer Bienstöcke.
Bioimker Wolfgang Pfeffer aus Drefahl in Mitten einer Bienstöcke.

Traditionelle Honiggewinnung schone die Tiere und verbessere den Geschmack des Honigs.

Plau am See/ Drehfahl | Eine Kiste, in angenehmen Brauntönen gehalten, und darüber ist ein Dach. Diese Konstruktion befindet sich in der Lindenstraße 7 in Plau am See. Hier können sich Leckermäuler und Gesundheitsbewusste mit Honig versorgen. Das Geld kommt in einen kleinen Kasten. Die einzige Honigtankstelle in der Umgebung „Seit mehreren Jahren bin ich jetzt schon ho...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite