Lübz : Nachträgliches Ja zur Drehleiter

svz+ Logo
Die Schlüsselübergabe fand schon statt. Nun bestätigten die Stadtvertreter auch die Eilentscheidung  von Bürgermeisterin Astrid Becker (r.) Foto: Michael-Günther Bölsche
Die Schlüsselübergabe fand schon statt. Nun bestätigten die Stadtvertreter auch die Eilentscheidung von Bürgermeisterin Astrid Becker (r.) Foto: Michael-Günther Bölsche

Stadtvertreter bestätigen Eilentscheidung der Bürgermeisterin

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. März 2020, 17:13 Uhr

Lübz | Bürgermeisterin Astrid Becker erinnert sich noch gut an ihre eigenen Stadtvertreterzeiten: Sie war nie eine Freundin von Eilentscheidungen. Erst wenige Monate im Amt, musste sie selbst eine solche treffen...

bzLü | rmertnsgiüeirBe sArdit crkeeB rietnenr cish hnco tug na iehr eneeing vreteiteSaettnet:rzrd Sei awr nie eeni runinFed nov cnEtgu.deiheelsnin Etsr ginwee Metnoa im ,tmA ssumet ies tlsebs inee loches eeftfrn - lhcäimn assd dei dttaS üLzb nie hbectergasu lzhfrDregaueriehet rfü heri frtrereusewOh zum esPri nov 84 000 Eour cntshfa.fa Dei bezLrü eraeKndma nheatt ishc ,wüthsgnec sdas ise asd uaFhrezg erd thrtsiaeesKrwd enhüebmenr .neönnk heoJdc etathn uahc tnerneetsIsen aus nnerdea ntäStde nie eAug ardfua fnerg.ewo Ihnbelanr von zewi ohWcne meusst ieen itdhunscgenE l,laenf azuml üfr deies tviniIsteno nie itdeKr gnneumeaomf reenwd set.smu iseDe grungenüBd enmnah dei ttveretarSdter auf hrrie jüesgntn intgSzu - ide ncho ethegiciztr orv dme Arbhcsuu der rsoeniCakro sntdtafat - a.n ieS näbeittsteg ide gdeshninicEelut erd erBtmreienüi.sgr

eDn ynsoslmhibec sehlcüSsl kenont itsAdr erkBec eeitsrb im rrauFbe an ned Leeitr erd bzLüer rheterrO,fewsu eAxl sBsfeiu, enbügee.br mI Semrom aewrtdn dsa gzuaerFh mlpgänßai in ide a.Wrstettk ticlVhchusiasro mi liuJ edrnwe tdrike embi tHseleerlr ni Uml naigpleßmä vcearbetreniieS uchredfgüht.r oS idns ella henz ehJar mteslciäh hticellreßiVees am Lkeetirapr uz eun.nrere atuL gentAbo mtomk fua die tSdta niee eSmmu von 38 000 Euor zu. iMt edr fusannAhgcf dse zeiflrsrtreeaeuhDhge nkna edi tadSt unn eine tgiwehic obagVer uz ned eekzcutüisAenr .nlerfüle hreisB muetssn mi aFll erd läeFl eid lDzfrteguaeeeehhrir usa Phiarcm dore aPul ma See ahcn Lzbü gfnuree e.nrwed

zur Startseite