Unter Corona-Bedingungen : Finaler Plan für das Landeserntedankfest in Dobbertin steht fest

von 12. August 2021, 17:47 Uhr

svz+ Logo
Im Dobbertiner Klosterpark wird es zum Landeserntedankfest auch eine Kirmes geben.
Im Dobbertiner Klosterpark wird es zum Landeserntedankfest auch eine Kirmes geben.

Rund 100.000 Euro nimmt die Gemeinde für die Ausrichtung der Veranstaltung in die Hand. Besucheranzahl soll coronabedingt auf 2500 Personen begrenzt werden.

Dobbertin | Langsam kommt Feststimmung unter den Dobbertinern auf. Denn die langen Vorbereitungen für das diesjährige Landeserntedankfest in der Gemeinde nehmen nun Gestalt an. „Die Verträge mit allen Beteiligten werden in Kürze abgeschlossen. Das Programm steht endlich fest und geht jetzt final in den Druck“, verkündet Therese von Mandelsloh, die Vorsitzende des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite