Diakoniewerk Kloster Dobbertin : Arbeit mit Altkleidern wird eingestellt

von 10. Juni 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Die Container der Dobbertiner Werkstätten werden nun abtransportiert.
Die Container der Dobbertiner Werkstätten werden nun abtransportiert.

Die Werkstätten für behinderte Menschen beenden die Verwertung von Textilien.

Die Corona-Zeit verleitet viele Menschen, die Schränke aufzuräumen und alte Kleidung auszusortieren. Meistens landen die Textilien im Altkleider-Container. Diese sind inzwischen überflutet und die Spenden wurden zum Problem. Denn die Lager sind am Limit und der ohnehin schwierige Markt ist zusammengebrochen. Konsequenzen aus der Altkleider-Krise Die W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite