Plau am See : Der Zug, der kurz vor dem Ziel umkehrt

von 09. Juli 2020, 13:29 Uhr

svz+ Logo
Der RB74 der Hanseatischen Eisenbahn fährt am Wochendende von Meyenburg nach Ganzlin und kehrt von dort wieder zurück nach Brandenburg.
Der RB74 der Hanseatischen Eisenbahn fährt am Wochendende von Meyenburg nach Ganzlin und kehrt von dort wieder zurück nach Brandenburg.

Der RB74 fährt von Brandenburg in Richtung Plau am See. Sieben Kilometer vor der Stadt dreht er in Ganzlin wieder um.

Plau am See | Fährt ein Zug nach Mecklenburg und kommt nicht an. Klingt wie ein Witz, passiert aber tatsächlich. Der RB74 fährt von Meyenburg über die mecklenburgische Landesgrenze nach Ganzlin und von dort wieder zurück nach Brandenburg. Sieben Kilometer vor der Touristenregion Plau am See ist Schluss.   Die ungewöhnliche Fahrt des RB74 passiert jeden Sonnabend un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite