Parchim : Viele kleine Talente bei Malwettbewerb entdeckt

von 23. Juni 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Pfiffige Künstler: Auch aus der DRK-Kita in Lübz beteiligten sich Kinder am Corona-Malwettbewerb.
Pfiffige Künstler: Auch aus der DRK-Kita in Lübz beteiligten sich Kinder am Corona-Malwettbewerb.

DRK-Kreisverband Parchim hatte während des Lockdowns zum Corona-Malwettbewerb aufgerufen

Lübz | In Parchim, Lübz, Sternberg, Banzkow und Siggelkow wachsen viele kleine Künstler heran. Ihre eindrucksvollen Werke sind in den fünf Kindertagesstätten unter Obhut des Parchimer DRK-Kreisverbandes zu bewundern: Dabei handelt es sich um Einsendungen eines Mal-Wettbewerbes, den der Wohlfahrtsverband während des Lockdowns initiiert hatte, damit der Kontak...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite