Plau am See/Parchim : Corona-Testzentren spüren den Beginn vom Sommertourismus

von 06. Juni 2021, 14:00 Uhr

svz+ Logo
In der Tourist-Information Plau am See ist auch das Corona-Testzentrum untergebracht. Auf einen größeren Ansturm von testwilligen Touristen ist man hier vorbereitet.
In der Tourist-Information Plau am See ist auch das Corona-Testzentrum untergebracht. Auf einen größeren Ansturm von testwilligen Touristen ist man hier vorbereitet.

Seit Freitag ist die Einreise von Touristen aus allen Bundesländern nach MV wieder möglich. Auf die Corona-Testzentren in Städten wie Parchim oder Plau am See kommt eine Welle von Mehrarbeit hinzu.

Plau am See/Parchim | Das Testzentrum in Plau am See befindet sich an einem für Touristen wichtigen Punkt. Es ist in der ersten Etage des Hauses des Gastes an der Burg untergebracht. Noch geht es hier in der Mittagszeit eher ruhig zu. Doch bei Einreise nach Mecklenburg-Vorpommern ist derzeit ein negativer Coronatest Vorschrift. Urlauber in Hotels oder anderen Unterkünften ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite