Schicksale in der Corona-Pandemie : Corona-Exil auf Gran Canaria

von 19. April 2020, 16:30 Uhr

svz+ Logo
In ihrem unfreiwilligen Exil auf Gran Canaria bereitet Künstlerin Julia Theek gerade die Podcast-Folgen für 'Radio Lübz' vor.
In ihrem unfreiwilligen Exil auf Gran Canaria bereitet Künstlerin Julia Theek gerade die Podcast-Folgen für "Radio Lübz" vor.

Die Lübzer Künstlerin Julia Theek sitzt auf der kanarischen Insel fest und bereitet von dort die Podcaststaffel "Radio Lübz" vor

Lübz | "33. Tag. Ich glaube ich bin beleidigt. In Deutschland darf man nicht nur spazieren, ihr habt auch noch besseres Wetter", schreibt Julia Theek am Sonnabend in ihrem Corona-Tagebuch auf Facebook. Seit dem 10. März sitzt die Künstlerin und Filmemacherin, die in Lübz und Potsdam lebt, auf Gran Canaria fest. In das kleine Häuschen hier flüchtet s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite