Goldberg : Blick ins weite Goldberger Land

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von 10. August 2020, 13:20 Uhr

svz+ Logo
Mic
Mic

Der Aussichtsturm ist nur schwer zu finden.

Das Amt Goldberg-Mildenitz hat einen Aussichtsturm, von dem man die Region Goldberg – Dobbertin aus luftiger Höhe bestaunen soll. Vor allem sind es die Weite Mecklenburgs, der Goldberger See, die angrenzenden Felder und Wälder in ihrer leicht hügeligen Landschaft, die das Auge erfreuen. Doch leider bleibt es bei diesem „Halb-Rundblick“, denn der Turm i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite