Benthen : So bereitet sich die Bevölkerung auf Halloween vor

svz+ Logo
Teamarbeit: Monika Pingel, Marlin und Papa Mario Strasen bohren, schaben und schnitzen ein Kürbisgesicht.
Teamarbeit: Monika Pingel, Marlin und Papa Mario Strasen bohren, schaben und schnitzen ein Kürbisgesicht.

Benthener schmücken ihr Dorf gemeinsam für Halloween.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
28. Oktober 2019, 20:00 Uhr

In Benthen wird die Gemeinschaft noch großgeschrieben. Das wird auch wieder vor Halloween deutlich. Dabei kann es Besuchern aber durchaus mulmig werden, wenn sie zu später Stunde durchs Dorf fahren: Vor d...

In ntBeehn rdiw dei mtaehcnifGse onhc rgegßoeinebchr.s Dsa rdiw auhc ewride vor weaHlleon lhduc.tie ebiaD knan se cBsenrueh earb crudusha mmugil nre,dwe newn ies uz eptsär duSten srudhc Drof han:rfe roV den rHäeuns eignrns tri.zfübesrnaK Und ien tangdrnehzseicht gIel imt eiztnps tnShaec tläss rh,eanne assd ebös Gseietr es ihtcn cheitl aenbh .wreend

dsttneEnna nsid ied eiFrngu ma n.dWnceoeeh eMhr als ine ntdDzeu etueL rtaf c.hsi sE drewu isthtgzen,c ngtelök nud ereo.dktir eDi üseisbKr ngseeraoiirt dre irenVe oerlnbfeD te.nBneh cuAh uas emd ecratbbnnaeh rWreed ewurdn eingie oßegr hücterF ees.tpedgn

An nrendae Tegan dnu eänctNh ist hrie lesbanfle egisien slo nud es its stngäl ncthi os ott, wei se edn öeDfnrr red voinrPz egnre hcgatsagen d.wir Dei ernteeBhn etfefnr sihc zmu ipSlnee dnu zum e.iösrihchlnF iIerdegnn ilitgMde ovm eVinre fDoerbeln tha inee edIe, adnn dwri a,lentpg cish veterdabre udn wetas uaf dei Beien ts.tgelle So wdri ürf den .9 Nbmevoer mzu tHnttnbmiagaehsaiadcr nleeigadne dun ma genniB dre neevdzttisA tniedf ien geansseeimm enlacWhiethbantss .statt

zur Startseite