Erdgas statt Tank im Garten : Ortsteile von Barkhagen werden nun mit Erdgas versorgt

von 05. März 2020, 13:51 Uhr

svz+ Logo
Vor dem Gutshaus Zarchlin entzünden Olaf Böningk, Thilo Möller, Arno Kühnel, Wolf Axel Rahn und Burkhard Melcher die Erdgasfackel.
Vor dem Gutshaus Zarchlin entzünden Olaf Böningk, Thilo Möller, Arno Kühnel, Wolf Axel Rahn und Burkhard Melcher die Erdgasfackel.

Im Eiltempo zur neuen Versorgung. Gerade einmal einen Hebst lang hat es gedauert, bis Zarchlin und Plauerhagen an das Erdgasnetz angeschlossen waren

Zarchlin/Barkhagen | Mit der Entzündung einer Erdgasfackel feierten die Einwohner von Zarchlin, Burkhard Melcher, Bürgermeister von Barkhagen, Olaf Boenigk und Wolf-Axel Rahn von HanseGas am Mittwochabend die Inbetriebnahme der Erdgasversorgung für Ihren Ortteil und Plauerhagen. Kurze Bauzeit Der Netzbetreiber HanseGas investierte rund 360.000 Euro in die Neuerschli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite