Ferien in MV : Bärenwald Müritz unterstützt Kinder aus Hochwassergebieten

von 04. August 2021, 12:56 Uhr

svz+ Logo
Spielzeug, Bücher und einiges mehr: Betriebsleiterin Winnie Rösner mit einigen Geschenktüten für die Ferienkinder aus den Hochwassergebieten.
Spielzeug, Bücher und einiges mehr: Betriebsleiterin Winnie Rösner mit einigen Geschenktüten für die Ferienkinder aus den Hochwassergebieten.

Kostenloser Urlaub in MV: Das DRK Mecklenburg-Vorpommern organisiert für die Jungen und Mädchen Ferien mit Besuch im Bärenwald. Dort gibt es freien Eintritt und Geschenke.

Stuer | Ein wenig Spaß, echter Urlaub und ein kostenloses rund um sorglos Erlebnis. Etwa 500 Kinder aus den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz können jeweils eine Woche zwischen dem 8. und 28. August an der mecklenburgischen Seenplatte und anderswo Ferien machen. Mit auf dem Programm steht natürlich auch ein Ausflug zum Bärenwald...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite