Stuer : Bärenwald Müritz hofft auf digitale Gäste

von 18. März 2020, 18:31 Uhr

svz+ Logo
 
 

Auch ein Ausflug zu den Bären am Plauer See ist wegen des Coronavirus derzeit nicht möglich.

Stuer | Wegen der aktuellen Lage wird der Bärenwald Müritz zunächst bis einschließlich 5. April für Besucher geschlossen bleiben. Alle Führungen und Veranstaltungen müssen verschoben werden. In den zurückliegenden Tagen hat sich das Bärenwald-Team auf mögliche Notsituationen vorbereitet und genug Futter für die Tiere und notwendige Vorbereitungen für Mitar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite