Lübz : Angeln in der Elde

von 01. Februar 2021, 13:54 Uhr

svz+ Logo
_202102011308_full.jpeg

Sergej Ossipenko und André Sel nutzen das traumhafte Winterwetter und versuchten ihr Anglerglück an der Elde.

Lübz | Weil der Wockersee in Parchim zugefroren war, nutzten Sergej Ossipenko und André Sel aus Parchim das traumhafte Winterwetter, um in der Elde Hecht, Zander und Aal zu angeln. „Bisher hat noch nichts gebissen. Aber besser, als zu Hause zu sitzen“, sagt Ossipenko. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite