Ganzlin/Gnevsdorf : Alten Lehmbau neu erfahren

von 11. September 2020, 15:00 Uhr

svz+ Logo
Tagungsstätte und Ausstellungsraum: Das Lehmmuseum in Gnevsdorf
Tagungsstätte und Ausstellungsraum: Das Lehmmuseum in Gnevsdorf

Hundt'sche Lehmbaumethode wird vorgestellt

Ganzlin / Gnevsdorf | Am 13. September stellt Burkhard Rüger vom Lehmmuseum Gnevsdorf eine alte, effiziente und hier in Mecklenburg entwickelte Baumethode vor. Diese soll auch im Zentrum der kostenlosen Führungen stehen, welche um 13 und 15 Uhr stattfinden werden. Der Erfinder dieser Methode war Johann Heinrich Hundt aus Zarchlin. Im Selbststudium eignete er sich die Kenntn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite