Lübz / Marnitz : Bürgerbüro hat zwei Stunden länger geöffnet

von 04. Februar 2021, 16:19 Uhr

svz+ Logo
Für die Sprechstunden im Bürgerbüro Marnitz sind keine telefonischen Anmeldungen nötig, für alle kreislichen Angelegenheiten und beim Rathaus Lübz schon.
Für die Sprechstunden im Bürgerbüro Marnitz sind keine telefonischen Anmeldungen nötig, für alle kreislichen Angelegenheiten und beim Rathaus Lübz schon.

Amt korrigiert vorübergehende Öffnungszeiten für den 10. und 24. Februar. Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Lübz / Marnitz | Zwei Stunden länger geöffnet: Die Sprechzeiten im Bürgerbüro Marnitz finden am 10. Februar sowie am 24. Februar jeweils von 10 bis 16 Uhr statt und nicht, wie vorher bekannt gegeben, bis 14 Uhr. Vorab werden keine Termine vergeben, die Bürgeranliegen sollen der Reihenfolge nach abgearbeitet werden. Deswegen sollen sich Besucher einfach beim Bürgerbüro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite