20.000 Liter Gülle auf der B191 in Lübz

Auf der B 191 im Ort kippte am Dienstagmittag der Gülleanhänger eines Traktorgespanns um. Dabei wurde der Tank des Anhängers beschädigt, worauf sich mehr als 20.000 Liter Gülle auf die Straßenkreuzung ergossen. Auch ein angrenzendes Privatgrundstück wurde in Mitleidenschaft gezogen. Im Keller des betreffenden Hauses stand die Gülle mehrere Zentimeter hoch.