Schwerin : Zeichnen mitten in der Stadt

von 26. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Zeichnen unter freiem Himmel: Die „Urban Sketchers“ finden im Burggarten viele Motive.
Zeichnen unter freiem Himmel: Die „Urban Sketchers“ finden im Burggarten viele Motive.

Hobby-Künstler wollen eine Gruppe für Plainair-Malerei in Schwerin gründen

Sie sind nur gelegentlich in Schwerin zu sehen. Noch. Sie sitzen an Hauswände gelehnt, mal auf dem Markt, mal auf einer Baustelle oder im Schlossgarten. Und sie haben immer einen Skizzenblock und ein paar Stifte dabei plus den besonderen Blick. Damit fangen sie Alltägliches und Besonderes ein. „Mal ist es ein Hingucker wie der Dom oder das Schloss, ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite