Wulschner erstmals „Reiter des Jahres“

von
09. November 2014, 18:21 Uhr

Springreiten: Holger Wulschner hat die Riders-Tour 2014 gewonnen und sich in Münchner zum „Rider of the Year“ krönen lassen. Der 50-Jährige aus Mecklenburg gewann erstmals die wichtigste nationale Springreit-Serie.

Volleyball: Die Schweriner SC-Damen haben einen 3:1 (25:14, 25:13, 21:25, 25:11)-Heimerfolg über VC Olympia Berlin gefeiert – und die Tabellenführung behauptet.

Fußball: Hansa Rostock hat gegen den VfB Stuttgart II mit 4:1 (2:0) gewonnen. Sport

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen