Altstadt : Wohnen gegenüber vom Schloss

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von 24. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Baubesprechung vor Ort: Gerald Stechbarth, Geschäftsführer der Renta-med, und Bauleiter Eike Thron (l.) von der Mecklenburger Landgesellschaft
Baubesprechung vor Ort: Gerald Stechbarth, Geschäftsführer der Renta-med, und Bauleiter Eike Thron (l.) von der Mecklenburger Landgesellschaft

Brandenburger Firma schließt Baulücke in der Graf-Schack-Allee. Haus mit vier Wohnungen und Gewerbefläche geplant.

Es ist gewiss einer der prominentesten Bauplätze in der Stadt, direkt gegenüber vom Schloss gelegen: In der Graf-Schack-Allee, etwa in Höhe der Einmündung zur Heinrich-Mann-Straße, entsteht zwischen zwei historischen Stadtvillen ein modernes Haus mit Erdgeschoss, drei Obergeschossen und Penthouse-Wohnung. Ein Lückenschluss, den jeden Tag mehrere hunder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite