Dobin am See : Wohin mit dem neuen Radweg?

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
16. September 2019, 05:00 Uhr

Auf welche Straßenseite soll der neue Radweg von Rubow bis zur Kreuzung L 31? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Gemeindevertretung Dobin am See auf ihrer nächsten Sitzung. Die Planung hat das Straßenbauamt Schwerin in Auftrag gegeben. Die Politiker treffen sich am Mittwoch, 18. September, um 19 Uhr im Gemeinderaum Liessow.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen