Demonstration in Schwerin : Wieder Unmut und Protest

von 10. Mai 2020, 10:10 Uhr

svz+ Logo
Hatten zum Protest aufgerufen: Ulrich Rudolph von der Initiative Grenzland Zarrentin und Impkritikerin Dr. Panja Platzer.
Hatten zum Protest aufgerufen: Ulrich Rudolph von der Initiative Grenzland Zarrentin und Impkritikerin Dr. Panja Platzer.

Versammlung von Impfgegnern rief mehr als 200 Menschen auf den Alten Garten

Drei Stunden friedlicher Protest. Am Sonnabendnachmittag formierten sich auf dem Alten Garten in Schwerin etwa 200 Menschen beobachtet von mehr als 100 Schaulustigen. Initiiert wurde die Kundgebung von Dr. Panja Platzer, Ärztin aus Schwerin, und Ulrich Rudolph, Gesellschaftswissenschaftler und Künstler von der kürzlich gegründeten Initiative Grenzland ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite