Schwerin : Weststadt: Neue Schule wächst beim Zusehen

von 17. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
brinckmanschule_denise malenke

Weststadt | Vier Stockwerke hoch soll sie werden und 416 Kindern Platz zum Lernen und Spielen bieten: die neue Grundschule „John Brinckman“. Derzeit kann man in der Weststadt dem Ersatzneubau beim Wachsen zusehen. Mit dem Schuljahr 2020/2021 sollen in der Willi-Bredel-Straße die Klassenstufen 1 bis 4 unterrichtet werden. Das neue Gebäude bietet 16 Klassenräume und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite