Vandalismus in Schwerin : Wer macht so etwas?

In Schwerin waren Vandalen am Werk

svz.de von
12. April 2016, 20:27 Uhr

Während sich viele Schweriner gerade beim Frühjahrsputz für ein schönes Stadtbild engagiert haben, waren am Bertha-Klingberg-Platz Vandalen am Werk. Sie beschädigten die Skulptur der Blumenfrau und rissen beim Versuch, die Gießkanne zu stehlen, die steinerne Sitzbank aus der Verankerung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen