Schwerin : Von Südtirol nach Schwerin

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 05. März 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Einblick in das „Allerheiligste“, das Magazin der Landesbibliothek, haben nur wenige. Barbara Unterberger gehört dazu. Die Südtirolerin schätzt nicht nur Bücher jeder Art, sondern mittlerweile auch die Landeshauptstadt.
Einblick in das „Allerheiligste“, das Magazin der Landesbibliothek, haben nur wenige. Barbara Unterberger gehört dazu. Die Südtirolerin schätzt nicht nur Bücher jeder Art, sondern mittlerweile auch die Landeshauptstadt.

Dr. Barbara Unterberger zog es 2013 in den Norden Mecklenburgs, wo die Mentalität der Menschen ähnlich ist wie bei ihr daheim

Laut ihres Passes sei sie Italienerin, erzählt Barbara Unterberger, deren Wiege in Südtirol gestanden hat – dort, wo sich drei Sprachen und 40 Dialekte treffen. „Deutsche, Italiener und Ladiner leben dort“, sagt die promovierte Expertin für Klassische Archäologie und Geschichte, die ihre zweite Berufung in der Bücherwelt fand. Heute forscht und arbeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite