SSC : Volleyball-Nachwuchs wird deutscher U14-Meister

Das Meisterteam
Das Meisterteam

Bei den deutschen U14-Meisterschaften im Volleyball haben die Mädchen des Schweriner SC den Meistertitel gewonnen

svz.de von
11. Juni 2018, 20:45 Uhr

Bei den deutschen U14-Meisterschaften im Volleyball haben sich die Mädchen des Schweriner SC im Feld der besten sechzehn Mannschaften der Republik durchgesetzt und den Meistertitel gewonnen. In der Vorrunde bezwang der SSC den TV Brötzingen, Union Emlichheim und den Dresdner SSV jeweils klar mit 2:0.

Nach einem 2:1 im Viertelfinale gegen den SV Raspo Lathen und einem 2:0 im Halbfinale gegen den VC Offenburg verlangte Endspielgegner SV Blau-Weiß Aasee aus Münster dem Team von Trainer Ronnie Karohs alles ab. Nach 21:25 und 25:23 in den ersten beiden Sätzen behielt der SSC im Tiebreak mit 15:8 die Oberhand. Der andere MV-Starter, der 1. VC Parchim, wurde Neunter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen