Schwerin : Vier Fahrzeuge kollidieren auf dem Obotritenring

von 07. September 2020, 16:53 Uhr

svz+ Logo
Vier Fahzeuge kollidierten gestern am Obotritenring.
Vier Fahzeuge kollidierten gestern am Obotritenring.

Polizei ermittelt zur Unfallursache am Alten Friedhof – Drei Fahrspuren in der Mittagszeit gesperrt

Zu einem Unfall mit erheblichen Blechschaden kam es am Montag gegen Mittag auf dem Obotritenring auf Höhe Alter Friedhof. Gleich vier Fahrzeuge kollidierten nacheinander auf der mehrspurigen Fahrbahn. Kollisionen auf drei Spuren Nach ersten Erkenntnissen war ein zu geringer Abstand die Ursache für die Zusammenstöße. Demnach bremste ein Fahrzeug in der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite