Schwerin : Video: Herrentag mit Party auf der Freilichtbühne  

Laute Musik, schrille Bühnen-Show, tanzende Seifenblasen: Das gefiel tausenden Gästen auf der Freilichtbühne.

Laute Musik, schrille Bühnen-Show, tanzende Seifenblasen: Das gefiel tausenden Gästen auf der Freilichtbühne.

Schweriner feiern Herrentag auf der Wiese am Strand und mit reichlich Musik.

svz.de von
25. Mai 2017, 21:00 Uhr

Herrentag feiern die Schweriner traditionell auf der Schwimmenden Wiese und am Zippendorfer Strand. Am Donnerstag waren aber auch viele Familien in den Zoo gekommen oder per Fahrrad unterwegs. Die größte Party indes ging auf der Freilichtbühne und rundherum im Schlossgarten ab. Um 14 Uhr startete das Programm auf der Bühne. Dort heizten Daniel Ledwa, Mirco Niemeier, Stereo Express, Thomas Lizzara, Simina Grigoriu und T. Noize mehreren tausend Besuchern ein. Höhepunkt war der Auftritt des Duos „Gestört aber Geil“.

Gefeiert wurde auch außerhalb der Freilichtbühne – mit unschönen Auswüchsen: Hunderte leere Flaschen und haufenweise Unrat blieben im Schlossgarten zurück. Angetrunkene gingen im Kreuzkanal baden, andere pöbelten. Die Polizei musste zum Einsatz kommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen