Schwerin : Unicef-Lauf bringt fast 17 000 Euro

Für die insgesamt 1907 Runden um den Pfaffenteich gab es knapp 17000 Euro.
Für die insgesamt 1907 Runden um den Pfaffenteich gab es knapp 17000 Euro.

465 Läufer am Start

von
15. September 2019, 20:00 Uhr

465 Starter waren es am Sonnabendmorgen, die sich auf den Weg um den Pfaffenteich machten, um beim Unicef-Lauf Geld in die Kasse zu bringen. Jeder hatte einen Sponsor mitgebracht oder zugeteilt bekommen. Für die insgesamt 1907 Runden gab es Kohle. Am Ende kamen beim 23. Spendenlauf fast 17 000 Euro für ein Bildungsprojekt in Gambia zusammen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen