Schwerin : Unabhängige machen Druck für eine Marina

Die Stadtvertretung hat sich für eine Marina mit Wassertankstelle am Ziegelaußensee ausgesprochen.

von
28. Dezember 2018, 20:19 Uhr

Die Stadtvertretung hat sich für eine Marina mit Wassertankstelle am Ziegelaußensee ausgesprochen. Deshalb hat die Stadt den Finanzminister angeschrieben, da das Grundstück dem Land gehört. „Hoffentlich kommt nun endlich Bewegung in die Angelegenheit“, sagt Stadtvertreter Manfred Strauß von den Unabhängigen Bürgern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen