Über 800 Angestellte demonstrieren in Schwerin

Die Verhandlungen im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes sind festgefahren. Das stachelt den Kampfeswillen der Gewerkschaften an. Auch in Mecklenburg-Vorpommern beteiligen sich Verwaltungsangestellte und Erzieherinnen an dem Warnstreik.